Allen Wohl und niemand Wehe

16,50  inkl. MwSt.

sofort verfügbar

Seiten 228
ISBN: 978-3-927677-01-2

sofort verfügbar

Kategorien: ,

Allen Wohl und niemand Wehe – Vöhrenbacher Fastnacht

Die Geschichte der Vöhrenbacher Fastnacht

Von Wilfried Dold

Die Vöhrenbacher Fastnacht gehört zu den ältesten im schwäbisch-alemannischen Raum, ist bereits für das Mittelalter dokumentiert. Als Besonderheit hat sich in dem Schwarzwald-Ort eine Mischung aus Fastnacht und Karneval bis heute erhalten – das ist auch der einzige Grund, weshalb Vöhrenbach in keiner der bekannten Narrenvereinigungen vertreten ist. Mit mehreren hundert Schwarzweiß- und Farb-Fotografien illustriert, ist dieses Buch eine wertvolle Quelle für die Fastnachtsgeschichte des Mittelalters und vor allem des 19. Jahrhunderts. Als weitere Besonderheit ist ein Fastnachtszug des 19. Jahrhunderts in Form einer Federzeichnung vollständig abgedruckt.

Über den Autor:

Redakteur Wilfried Dold arbeitet als freischaffender Autor und Buchgestalter und hat die Geschichte der Vöhrenbacher Fastnacht über Jahre hinweg im Detail recherchiert.

Weitere Veröffentlichungen in Auswahl:

    • Ernst Ganter – Ein Maler und sein Schwarzwaldbild

 

  • Vöhrenbach – Bildgeschichten aus der Musikwerkestadt (vergriffen)
  • Die Linachtalsperre – Geschichte eines Baudenkmals (vergriffen)

 

  • Furtwangen 1873 – 1930 Bildgeschichten aus der Uhrenstadt
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!